Dienstort: Wulkaprodersdorf

MIT SCHWUNG UND ELAN IN DAS TEAM DER RAABERBAHN

Sie wollen in einem expandierenden, innovativen Unternehmen Fuß fassen und Ihre Karriere auf Schiene bringen? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Aufgaben:

  • Überwachung und Steuerung des
    Bahnverkehrs
  • Stellen von Weichen und Signalen
  • Koordination der Verschubabläufe sowie von Bauarbeiten
  • Verantwortlich für das Sicherheits- und
    Notfallmanagement
  • Sicherstellung des reibungslosen,
    pünktlichen und sicheren Zugbetriebes

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung (idealerweise im technischen Bereich z.B. HTL oder ähnliches)
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Körperliche und psychologische Eignung
  • Erstklassige Seh– und Hörfähigkeit, keine
    Farbenblindheit
  • Abgeschlossener Wehr– und Zivildienst bei männlichen Bewerbern
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zu Nacht-, Wochenend– und
    Feiertagsdienst (Schichtdienst)

Wir bereiten Sie im Rahmen einer umfangreichen 6-monatigen Ausbildung in einer Schulungseinrichtung sorgfältig auf Ihren späteren Beruf vor. Während der Ausbildung beträgt das Mindestgehalt € 2.355,98 brutto.

Das Mindestgehalt lt. KV f. Arbeitnehmer/innen der österr. Eisenbahn für eine/n ausgebildete/n Fahrdienstleiter/in beträgt € 2.900,16 brutto.

Interessiert? Motiviert? Engagiert?
Stichwort „Fahrdienstleiter“ an
bewerbung@raaberbahn.at

Passende Beiträge