Frühjahrstreffen mit dem Bürgermeister der Marktgemeinde Schattendorf

Bgm. Lotter traf die Generaldirektorin-Stv. der Raaberbahn AG

Am 28. März 2018 trafen sich Dr. Hana Dellemann, Generaldirektorin-Stv. der Raaberbahn AG und Johann Lotter, Bürgermeister von Schattendorf, zu einem Gedankenaustausch. Das gemeinsame Foto entstand am modernisierten Mittelbahnsteig des Bahnhofes Baumgarten-Schattendorf.

Für das zeitgemäße Bahnfahren sind pünktliche moderne Züge und eine sichere Bahnhofsinfrastruktur gleichermaßen unerlässlich. Im Geschäftsjahr 2017 beförderte die Raaberbahn auf ihren Strecken insgesamt 7,5 Millionen Fahrgäste.

Daher sind auch enge Kontakte zwischen der Raaberbahn und den Gemeinden entlang ihrer Bahnstrecke sehr wichtig. Dr. Hana Dellemann, Generaldirektorin-Stv. der Raaberbahn AG und Johann Lotter, Bürgermeister von Schattendorf, trafen sich daher am 28. März 2018, um die guten Beziehungen und gemeinsamen Aktivitäten weiter zu intensivieren.

Dr. Hana Dellemann übernahm die Verantwortung für den österreichischen Betrieb der Raaberbahn mit 170 Mitarbeitern im Jänner 2017. Seit diesem Zeitpunkt tut sich viel Neues. Die Raaberbahn hat vor 6 Monaten mit der Aufnahme von Lehrlingen für die Bereiche Gleisbau- sowie Sicherungstechnik ihre erste interne Lehrlingsausbildung gestartet. Heuer werden wieder gleisbauinteressierte Kollegen gesucht. Seit dem letzten Jahr werden auch LokführerInnen für den nationalen und internationalen Einsatz im Unternehmen selbst ausgebildet. Motivierte Damen und Herren aus der Umgebung sind bei der Raaberbahn herzlich willkommen. Die offenen Stellen sind laufend auf unserer neu gestalteten Homepage unter Karriere zu finden, aber auch Initiativbewerbungen werden jederzeit gerne entgegengenommen.

Herr Bürgermeister Lotter wünscht sich eine weitere vielfältige und zukünftige Kooperation mit der Raaberbahn AG und Fr. Dr. Dellemann bei Ihrer Tätigkeit und Ihren neuen Aufgaben weiterhin viel Erfolg.